Fächerübergreifendes Projekt Geschichte/Kunst

"Damals nicht, jetzt nicht, niemals!"

Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs 10 unseres GBE gestalteten eine Stele im Rahmen des Projektes

100 Jahre Erster Weltkrieg    -    „Damals nicht, jetzt nicht, niemals!“

13 Schülerinnen und Schüler unserer Schule beteiligten sich an dem von dem Osnabrücker Künstler Volker Johannes Trieb initiierten Projekt zum 100. Jahrestages des Beginns des Ersten Weltkrieges im Jahre 1914. Sie gestalteten eine Holzstele im Sinne des vorgegebenen Themas.

Alle  sieben Gymnasien in Trägerschaft des Osnabrücker Landkreises nahmen an diesem Projekt teil und konnten am 27. Februar 2015 ihre beeindruckenden Ergebnisse im Museum und Park Kalkriese im Osnabrücker Land präsentieren.

Phyllis Eimke, Busra Kocabas, Kristina Remezov, Lisa Appelhans und Jennifer Olschewski (Kl. 10 F1),
Amelie Kroll und Desire Chow (Kl. 10 FL),
Marie Klostermann, Lenja Sommerfeld, Zwanette Ellermann, Fabienne Garbe, Julien Thebing und Till Oevermann (Kl. 10 L2)

präsentierten dabei bewegend und überzeugend unsere Stele:
 
 
"Einblicke in einen grausamen Ersten Weltkrieg"
 
 
Wir freuen uns sehr über eure engagierte und ergebnisorientierte Arbeit an diesem Projekt.

 

Frau Vogt, Frau Schulze, Frau Seiters

Zurück