Wandertag nach Bremen der Klasse 6F1

Klasse 6F1 vor dem Rathaus

Am 16.06. ging es um 08:30 h dann endlich los. Wir stiegen am Bohmter Bahnhof in den Zug ein und fuhren nach Bremen.

Vom Bremer Bahnhof aus war es nun nicht mehr weit zu unserem Ziel, dem Universum, so dass wir nur noch in eine Straßenbahn umstiegen und danach ein kleines Stück zu Fuß gingen. Am Universum teilten wir uns dann in mehrere Gruppen und bekamen eine kurze Einleitung.

Im Haupthaus konnten wir nun zwei Stunden lang die verschiedenen Themenbereiche "Natur, Mensch und Technik" erforschen. Es gab viele spannende Experimente und Geräte zum selber Ausprobieren und Ansehen. Gegen 13.00 Uhr trafen wir uns wieder und teilten uns in mehrere Gruppen ein.

Zusammen fuhren wir dann in die Innenstadt zum Wahrzeichen, den "Bremer Stadtmusikanten". Von dort aus konnten wir in Vierergruppen durch die Stadt gehen und shoppen. Um 15.30 Uhr sammelten wir uns dann wieder bei den Bremer Stadtmusikanten und gingen zusammen zum Hauptbahnhof. Da wir noch einige Minuten bis zur Abfahrt unseres Zuges hatten, sahen wir uns nochmal die Geschäfte am Bahnhof an und gingen zu Starbucks.

Als wir um 17.00 Uhr am Bahnhof in Bohmte ankamen, erwarteten uns schon unsere Eltern. Wir alle fanden den Ausflug schön!

Jessica Aubke, Klasse 6F1